Regionale Brotzeiten als Firmengeschenk

Handwerkskunst aus dem Oberland und regionale Lebensmittel >>

 



Betriebe

können hier kostenlos ihre Adresse ins Portal stellen lassen und werben >>



Verbraucher

geben Empfehlungen, Kritik, Anregungen >>




 

Schmiede

Markus Wasmeier Bauernhofmuseum



 

Büttenpapierfabrik Gmund



 

Holzschnitzerei Markus Trinkl, Bad Wiessee



Welche traditionellen Handwerksberufe es in der Region gibt, wie die Betriebe heute arbeiten, welche Produkte hergestellt werden und wo man sie bekommt. brotzeit.


HANDWERK


Die in den Ortschaften im Miesbacher und Tölzer Land ansässigen Handwerksberufe werden traditionell an den Maibäumen dargestellt. Regional verarbeitet man neben den Grundnahrungs-mitteln Milch, Getreide und Fleisch die Naturmaterialien Holz, Leder, Metall und Wolle. In loser Reihenfolge stellen wir die Handwerksberufe und Betriebe aus der Region vor: Schreinerei, Zimmerei, Holzschnitzerei, Schmiedehandwerk, Trachtenschneiderei, Gerberei, Sattlerei etc. 


Folgende Initiativen und Arbeitskreise stellen wir demnächst vor:

 

Faszination Handwerk

www.leonhardimarkt.de

 

Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis von Frauen im Miesbacher und Tölzer Land www.unternehmerfrauen.net

 

Markus Wasmeier Bauernhofmuseum, Schliersee

www.wasmeier.de

 

Naturkäserei, Kreuth

www.naturkaeserei.de

 

 

 

 

 

 


Die wichtigsten Handwerksmärkte werden unter TERMINE angekündigt.